BGE-NDS: Newsletter 06/2017

Liebe BGE-Botschafter/innen,

seit fünf Wochen sammeln wir Unterstützerunterschriften und das zunächst als sehr ambitioniert angesehene Ziel von 2.000 Unterschriften in 65 Tagen rückt in den Bereich des Möglichen. Dank euch! Ich sowieso, aber auch die BGE-Botschafter in den anderen Bundesländern sind beeindruckt von unserer Leistung.

Möglich wird das durch unser starkes Team und die wundervolle Zusammenarbeit und auch vor allem dadurch, dass wir Freude in unserem Engagement einen großen Stellenwert geben. Bitte gebt dabei Acht auf euch und macht lieber mal einen Tag Pause, wenn nötig. Eure Freude an unserem Projekt soll erhalten bleiben.

Vermutlich erreichen wir morgen Abend die 50% der Unterstützer.Bitte denkt daran, mir die aktuellen Zahlen bis morgen Abend (20 Uhr) zu nennen, damit ich die Webseite aktualisieren kann. Wie immer gerne im WeChange direkt oder per Mail an mich.

Kurzbericht Strategie-Workshop

Vergangenen Freitag trafen sich 12 niedersächsische BGE-Botschafter in Hannover, um Themen neben der Unterschriftensammlung vorzubereiten. Einblicke in die Ergebnisse bekommt ihr im WeChange-Dokument. Wie immer, wenn für das bGE engagierte Menschen zusammen kommen, was es ein bunter Abend mit vielen kreativen Ideen, Inspiration und Motivation in angenehmer Atmosphäre.

BGE-Klönschnack (01.03.2017 – 20:45 Uhr)

Diese Woche treffen wir uns wieder zum BGE-klönschnack. Ich bringe keine vorbereiteten Themen mit, stehe aber für Fragen und Informationen zur Verfügung. Auch haben wir genug Raum für jeden von euch für Ideen, Feedback, Fragen und Anregungen.

öffentliche Telefonkonferenz
Tel.: (030) 634 179 89
Konferenzraum-Nr. 5718#

Mitlesen könnt ihr im Live-Protokoll.

Was fehlt, wenn alles da ist? – Lüneburg (01.03.2017 – ab 19 Uhr)

Im Rahmen der Leuphana- Konferenzwoche Lüneburg gibt es eine Veranstaltung zum BGE:
Das bedingungslose Grundeinkommen: Was fehlt, wenn alles da ist?
Hörsaal-Session mit Amira Jehia (Mein Grundeinkommen) und Philip Kovce
Moderation: Anna Saave

Wir haben Mitglieder vor Ort, die vor und nach der Veranstaltung Ansprechpartner sind und Unterstützungsunterschriften annehmen.

Mittwoch, 1. März, 18:00 – 20:00 Uhr, Hörsaal 3 – Leuphana, Lüneburg

Bundesvorstandssitzung (02.03)

Die nächste Vorstandssitzung findet am Donnerstag 02. März 2017 um 19:00 Uhr statt. Zur Teilnahme bitte die Nummer unter 030 / 63417989 sowie die Raumnummer 5179 verwenden. Details und die Protokolle der vergangenen Sitzungen hier.

BGE:open 17.2 Köln (04./05.03.2017)

Unter dem Motto »Machen – Gestalten – Informieren« finden regelmäßig in ganz Deutschland Vernetzungstreffen, die »BGE:open«, des Bündnis Grundeinkommen statt. Nach den ersten Treffen in München (2016) und Berlin (2017) findet nun die dritte BGE:open am 4. und 5. März 2017 in Köln statt.

WeChange-Zwischenstand

16 Mitglieder und Unterstützer haben den Weg in unser WeChange bereits gefunden. Wir nutzen die Plattform zur Koordination, Planung und zum Austausch. Je mehr von uns dabei sind, desto effektiver können wir die Plattform nutzen. Unterstützung bei der Anmeldung und Einrichtung erhaltet ihr von Joachim und Thomas.

Um WeChange für alle BGE-Aktiven als optimale Plattform nutzbar zu machen und die Akzeptanz zu erhöhen, haben wir nach Möglichkeiten gesucht, Verbesserungsvorschläge an die Betreiber richten zu können. Neben dem Feedback rechts unten auf jeder Seite für oft gestellte Fragen und Probleme ist auch ein Kontakt per Email willkommen, um bei der Weiterentwicklung von WeChange zu helfen. Die Betreiber freuen sich auf konkrete Vorschläge und wir haben angeboten, entsprechende Ideen aus der BGE-Gruppe zu sammeln und weiterzuleiten. Wir sind also für Hinweise aller Art sehr dankbar (gern als Kommentar für alle sichtbar).

Viele Grüße & eine angenehme Woche,

Thomas

Spenden


(Spenden speziell für die Arbeit in Niedersachsen bitte mit dem „Spende LV Niedersachsen“ kennzeichnen)

2 thoughts on “BGE-NDS: Newsletter 06/2017”

  1. Wo bekomme ich die Listen, um Leute zu bitten zu unterschreiben? Wo kann ich unterschreiben? Einen lieben Gruß aus dem schönen Emsland Annette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.