Grundeinkommen ist wählbar – auch bei der Landtagswahl 2017 in Niedersachsen

Es ist geschafft, am Freitag, den 15.09.2017, hat der Landeswahlausschuss Niedersachsen die Einreichung und Korrektheit der Landesliste des Bündnis Grundeinkommen bestätigt. Das war der letzte formale Akt, um an der Landtagswahl teilnehmen zu können.

Wir haben alle Unterlagen sowie 2.187 gültige Unterstützungsunterschriften fristgerecht und vollständig eingereicht. Es bestand weder in der Sitzung zur Bestätigung der Parteieneigenschaft noch in der Sitzung zur Bestätigung der Landesliste Klärungsbedarf.

Somit stehen wir am 15. Oktober 2017 auf den Wahlzetteln bei der Landtagswahl. Man wird uns an Position 7 finden.

Herzlichen Dank an alle für diese starke Leistung!

Information der Landeswahlleiterin Niedersachsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.